Bundestag unterstützt Bau eines Instituts für Fotografie – Kulturstaatsministerin Grütters: „Entscheidender Schritt zur Bewahrung unseres fotografischen Kulturerbes“

von Bundesregierung.de, 18.11.2019, 12:42 Uhr

Der Bund stellt ab 2020 bis zu 41 Mio. Euro für den Bau eines nationalen Instituts für Fotografie zur Verfügung. Das hat der Deutsche Bundestag in der Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2020 beschlossen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters sagte: „Ich danke den Abgeordneten des Deutschen Bundestags, dass sie meinem Vorschlag zur Errichtung eines nationalen Instituts und Archivs für Fotografie gefolgt sind. Das ist ein entscheidender Schritt, um unser großes fotografisches Kulturerbe auf Dauer zu bewahren, aufzuarbeiten und der Öffentlichkeit zugänglich zu ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo