Carsten Maschmeyer investiert in deutsches Start-up, das Blockchain-Technologie nutzt

von CryptoTicker.io, 09.07.2020, 04:50 Uhr

Das Start-up ZkSystems aus Berlin entwickelt Software, welche die Kommunikation zwischen Maschinen abwickelt. Nun bekam das Unternehmen im Rahmen einer Finanzierungsrunde Unterstützung vom prominenten Höhle der Löwen-Investor Carsten Maschmeyer. Dieser soll sich über eine Seed-Finanzierung mit rund 2 % am Start-up beteiligen.

Angeführt wird die Finanzierungsrunde vom Blockchain-Investor FinLab EOS VC aus Frankfurt. Mit dabei ist der Technologiefonds und auch von staatlicher Seite gibt es Unterstützung, nämlich über den Frühphasen-Investor Brandenburg Kapital. Die Höhe des...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo