CDU jubelt über AfD-Ausgrenzung

von Geolitico.de, 22.09.2020, 09:36 Uhr

 Mitglieder und Wähler der AfD werden sozial ausgegrenzt. Sie sind Opfer einer Gesellschaft, die anfängt, medial-politische (Vor)-Urteile zu vollstrecken.

Das offensichtlichste Kennzeichen rassistischer Gesellschaften ist die soziale Exklusion. Menschen werden aufgrund ihrer Hautfarbe, ihrer Herkunft, ihrer Religion oder ihrer politischen Überzeugung teilweise oder ganz vom gesellschaftlichen Leben ausgeschlossen. Noch in den sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts durften etwa in den USA Farbige bestimmte Lokale gar nicht besuchen oder mussten in besonders ausgewiesenen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo