China: Börsen im Aufwind, trotz Handelsstreit – Indexanpassungen könnten dies noch befeuern

von Finanzmarktwelt.de, 19.07.2019, 12:06 Uhr

Bekanntermaßen läuft seit gut einem Jahr ein heftiger Handelsstreit zwischen den USA und China. Vordergründig geht es um den Abbau des Handelsbilanzdefizits, aber übergeordnet ist es der Kampf um die technologische und wirtschaftliche Vorherrschaft der beiden Großmächte in den nächsten Jahren. Die Bruttoinlandsprodukte der beiden Staaten haben sich schon deutlich angenähert (China 13 Billionen Dollar – USA 20 Billionen Dollar). Noch vor einem Jahrzehnt war das Verhältnis 1 zu 3. Anders aber die derzeitige Marktkapitalisierung der jeweiligen Börsen. Aber auch das könnte sich in...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo