Christine Lagarde ist mehr Politikerin als Zentralbankerin

von Finanzmarktwelt.de, 12.12.2019, 15:30 Uhr

Ein Kurzkommentar zum ersten Auftritt von Christine Lagarde bei einer EZB-Pressekonferenz von Otmar Lang, Chefvolkswirt der Targobank

Große geldpolitische Entscheidungen konnte die EZB unter ihrer neuen Präsidentin Christine Lagarde heute nicht treffen. Dafür hatte der Altpräsident Draghi im September das Korsett mit seinem Zinslockerungsbeschluss und der Neuauflage breiter Anleihekäufe zu eng geknüpft. Ein Ausbrechen aus diesem Rahmen scheint auch für lange Zeit – möglicherweise bis übernächstes Jahr – ­nicht möglich zu sein.

Dennoch brodelt es innerhalb der EZB. Frau...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo