Coinbase: Kommt jetzt die Bitcoin-Versicherung?

von Bitcoinnews.ch, 14.07.2019, 21:13 Uhr

Coinbase möchte mit der Hilfe von Aon einen Eigenversicherer gründen. Aon, eine Londoner Firma, kennt sich mit Risikoversicherungen bestens aus und möchte die Bitcoin-Börse bei ihrer Idee unterstützen. Die Krypto-Unternehmen, wie beipsielsweise Coinbase, unterliegen derzeit einem hohen Risiko, da es keine guten Lösungen für die Absicherung finanzieller Risiken gibt.

Der neu gegründete Eigenversicherer soll exklusiv für Coinbase arbeiten und Versicherungskonzepte für den Mutterkonzern entwickeln. Dabei sollen alle Risiken, die im Zusammenhang mit dem Handel von Kryptowährungen entstehen,...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo