Commerzbank will im Firmenkundengeschäft 1000 Stellen streichen

von Oliver-Krautscheid.org, 12.07.2020, 14:39 Uhr

Die Commerzbank will im Zuge ihrer Neuausrichtung harte Einschnitte im Geschäft mit Unternehmen vornehmen

Im Firmenkundensegment sei der Abbau von 1000 Stellen geplant, sagten mehrere mit dem Thema vertraute Personen dem Handelsblatt. Das Institut legt damit in einer seiner wichtigsten Sparten eine Kehrtwende hin. Ende 2019 hatte die Firmenkundensparte noch angekündigt, in Deutschland 150 neue Vertriebler einzustellen. Zudem wollte die Bank das Geschäft mit Mittelständlern in Frankreich, Italien, Österreich und anderen europäischen Ländern ausbauen.

Nun will die Commerzbank im Zuge...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo