Craig Wright und David Kleiman haben Bitcoin nicht zusammen entwickelt, so die Entscheidung einer US-Jury

von CryptoMonday.de, 08.12.2021, 04:17 Uhr

Die Behauptung, Craig Wright und David Kleiman hätten sich zusammengetan, um Bitcoin zu schaffen, wurde von einer Jury in Florida entschieden zurückgewiesen. Sehr zum Nachteil von Kleimans Familie, die eine Zivilklage einreichte und behauptete, die beiden hätten eine im Rahmen ihrer geschäftlichen Beziehungen die Idee für Bitcoin gehabt. Wright und Kleiman gründeten vor 13 Jahren das Unternehmen W&K Information Defense Research. Der Familie zufolge war das Pseudonym "Satoshi Nakamoto" ein weiteres Ergebnis ihrer Partnerschaft. Wie wahrscheinlich jeder in der Kryptowelt weiß, war...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo