Credit Suisse-Aktie: Stoppt die Sanierung den Abwärtstrend?

von , 25.11.2022, 12:10 Uhr

Wer die Credit-Suisse-Aktie hält, hat einen sehr langen Leidensweg hinter sich. Und es erscheint weiterhin ungewiss, ob die Stabilisierungsvorhaben das Institut retten können. Zumindest wurde auf der außerordentlichen Generalversammlung vom 25. November eine wichtige Hürde bezüglich der Kapitalerhöhung genommen. Was ist noch geplant?

Neben dem klassischen Bankgeschäft sind die weiteren Geschäftsfelder der Credit Suisse das Investmentbanking, die Verbriefung von Krediten sowie das Kapital- und Beratungsgeschäft. Das Institut ist durch mehrere Fehlentscheidungen in eine...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo