CTS Eventim-Aktie // Pandemie ist der Chef im Ring

von Plusvisionen.de, 25.08.2020, 12:42 Uhr

CTS Eventim leidet unter dem Verbot von Großveranstaltungen. Der Ticket-Vermarkter und Konzertveranstalter verzeichnete daher im zweiten Quartal herbe Rückschläge. Der Konzernumsatz sank um 96,6 Prozent auf nur noch 13,9 Millionen Euro. Beim operativen Ergebnis ging es mit -16,2 Millionen Euro erwartungsgemäß tief in die roten Zahlen, nach +54,7 Millionen Euro im Vorjahr. Wir erklären, warum die Aktie (547040) trotzdem nicht auf ihr Zwischentief zurückgefallen ist und warum es Hoffnungen auf langfristig steigende Kurse gibt.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo