CureVac: Wie lange halten die Bullen noch durch?

von Sharedeals.de, 14.09.2021, 17:41 Uhr

Nächster Nackenschlag für Aktionäre von CureVac (WKN: A2P71U): Bestehende Produktionsvereinbarungen werden gekündigt, „um der angepassten Nachfragesituation gerecht zu werden“.

Curevac ist ein Biotech-Unternehmen mit rechtlichem Sitz in den Niederlanden und Zentrale in Tübingen, das sich auf die Erforschung und die Entwicklung von Arzneimitteln auf der Grundlage des Botenmoleküls mRNA spezialisiert hat.

Die Tübinger beenden die Produktionsverträge mit WACKER und und Celonic. Offiziell läuft noch der Zulassungsantrag bei der EMA. Aber meiner Meinung nach gilt hier: Wo Rauch...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo