Daimler nach neuen Vorwürfen vor schwächerem Wochenstart

von Kapitalmarktexperten.de, 15.04.2019, 08:28 Uhr

Während der Gesamtmarkt freundlich in die neue Handelswoche starten dürfte, der DAX notiert vorbörslich mit 12.015 Punkten rund 15 Punkte über dem Schlusskurs vom vergangenen Freitag, dürften die Aktien des Autobauers Daimler deutlich niedriger starten. Die „Bild am Sonntag“ berichtete gestern, dass es wohl einen neuen Verdacht auf die Manipulation


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo