Daimler und Volvo-Mutter Geely bauen gemeinsam Motoren

von Oliver-Krautscheid.org, 19.11.2020, 13:33 Uhr

Der Autobauer Daimler will bei der Entwicklung seiner nächsten Motorengeneration mit dem chinesischen Geely-Konzern zusammenarbeiten.

Daimler wolle ein modernes Vierzylinder-Aggregat entwickeln, das dann von Geely in China gebaut werde, wie das Handelsblatt aus Konzern- und Branchenkreisen erfahren hat. Nur ein geringer Teil werde in Deutschland gefertigt. Pro Jahr sollen „einige hunderttausend Motoren“ gebaut werden, die dann Autos von Daimler, Geely und Volvo antreiben sollen.

Daimler bestätigte die geplante Kooperation mit den Chinesen. Um die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo