Darum ist die Wachstumsstrategie wichtiger als das Produkt, wenn wir Top-Aktien suchen

von Fool.de, 24.07.2021, 09:00 Uhr

Stellen wir uns vor, dass zwei Start-up-Unternehmen fast gleichzeitig ein neues Produkt auf den Markt bringen wollen: Einen Küchenhelfer in Form von zwei hochflexiblen Roboterarmen, der sich mit anderen Geräten vernetzen kann und die unterschiedlichsten Aufgaben auf Zuruf zuverlässig ausführt.

„Rühr mal hiermit den Grießbrei, bis er fest wird und schalte dann den Herd aus.“ — „Alles klar, mach ich, Chef!“ — „Nimm das Messer und schneide ein Kilo Paprika-Streifen.“ — „Kein Problem, dauert etwa 2,7 Minuten.“

Solch ein smartes Gerät würde sicherlich auf das Interesse vieler potenzieller...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo