Darum würde ich die E.ON-Aktie eher kaufen als die Deutsche-Bank-Aktie

von Fool.de, 21.11.2018, 09:42 Uhr

Die Deutsche-Bank (WKN:514000)-Aktie und die E.ON (WKN:ENAG99)-Aktie haben eine Sache gemeinsam: Im Jahr 2007 erreichten sie ihre jeweiligen Allzeithochs – und sind dann gnadenlos abgestürzt.

Heute ist die Deutsche-Bank-Aktie bei circa 10 % ihres damaligen Wertes, bei der E.ON-Aktie sind immerhin noch knapp 20 % übrig geblieben. Das sieht nach zwei wirklich günstigen Aktien aus!

Das Chancen-Risiko-Verhältnis deutet darauf hin, dass die E.ON-Aktie die attraktivere Variante sein könnte.

Die Chancen der Deutschen Bank

Lass uns zunächst einen Blick auf die Chancen der beiden...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo