Das 15-Milliarden-Dollar-Desaster von Kraft Heinz ‒ wo ein ähnliches Desaster im DAX drohen könnte

von Fool.de, 26.02.2019, 09:20 Uhr

Das tut weh ‒ Kraft Heinz (WKN:A14TU4) musste seine Bilanz um gewaltige 16 Mrd. US-Dollar bereinigen und Beobachter fragen sich, ob man kaufen sollte, wenn es Ketchup-Lachen auf den Straßen gibt. Aber Spaß beiseite: So was kann auch im DAX passieren, denn auch Bayer, Linde und Vonovia haben große Posten in der Bilanz, die alles andere als bombensicher sind.

Es wäre nicht das erste Mal

Desaströse Sonderabschreibungen kann es aus den unterschiedlichsten Gründen geben. Wenn ein Reissack in China umfällt, passiert vielleicht noch nichts, aber wenn ein japanisches Atomkraftwerk...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo