Das Ethik-Dilemma

von Rubikon.news, 26.02.2021, 13:09 Uhr

Kontroverse Themen gab es schon immer — selten zuvor dürften aber an einer politischen Frage so viele Freundschaften zerbrochen sein wie an „Corona“. Das mag auch daran liegen, dass es hier immer — jedenfalls in der Fantasie vieler Menschen — um Leben und Tod geht. Die Lockdown-Maßnahmen der Regierung abzulehnen, kann einem schon mal den Vorwurf des beabsichtigten Mordes einbringen. Andererseits werden Corona-Linientreue nicht selten als Mitläufer einer sich anbahnenden Diktatur beschimpft. Das Fatale ist jedoch nicht, dass sich viele in diesem Dilemma auf die Seite der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo