Das Geschäft von McDonald’s steht unter historischem Druck

von Fool.de, 09.05.2020, 10:33 Uhr

Die Anleger hatten sich für einige Betriebskennzahlen im Bericht von McDonald’s (WKN: 856958) für das erste Quartal gewappnet, die den Beginn der „Bleiben Sie zu Hause“ Verordnungen in seinen größten Märkten beinhalteten. Der Fastfood-Riese hat als Reaktion auf den Einbruch Cash angehäuft und Anfang April seine Finanzziele für 2020 zurückgezogen.

Diese Woche enthüllte McDonald’ das Ausmaß der Herausforderung, die COVID-19 für sein Unternehmen darstellt. Das neuartige Coronavirus hat den Kundenverkehr zum Einsturz gebracht und anhaltende Schließungen in etwa 25 % seiner...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo