Das Kapital in der Corona-Krise

von Makronom.de, 23.03.2020, 09:44 Uhr

Verweise auf die „bereinigende Wirkung“ von Rezessionen sind in der Corona-Krise fehl am Platz. Daher sollten Unternehmen einmalig und zeitlich begrenzt von Zahlungen an die Kapitaleigner befreit werden – auch wenn dies einen massiven Eingriff in bestehende Verträge bedeuten würde. Ein Vorschlag von Leo Kaas.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo