Das Management von Netflix spricht über Wachstumstreiber, Ausgaben für Inhalte und Walt Disney

von Fool.de, 31.01.2018, 08:00 Uhr

Im vierten Quartal bewies Netflix (WKN:552484) den Investoren, dass der jüngste Zuwachs der Abonnentenzahlen nicht nur von kurzer Dauer war. Das Unternehmen verzeichnete einen Rekordzuwachs von 8,33 Millionen neuen Streaming-Mitgliedern, verglichen mit 5,3 Millionen Netto-Neuzugängen in Q3 und 7,05 Millionen im Vorjahresquartal. Es war ein „schönes“ Quartal, sagte das Management im vierteljährlichen Aktionärsbrief des Unternehmens.

Sobald die eindrucksvollen Quartalsergebnisse verkündet waren, erhöhte sich auch schon die Netflix-Aktie. In den ersten drei Handelstagen nach der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo