Das „Nussknacker“-Ballett ist politisch nicht korrekt: Abgesetzt!

von Anderweltonline.com, 29.11.2021, 15:50 Uhr

Die Streich- bzw. Abbruchkultur (Cancel Culture), die darauf abzielt, dass Kunstwerke vergangener Epochen buchstäblich aufhören zu existieren, treibt in unserem Land immer absurdere Blüten. Jetzt hat es Tschaikowskys „Nussknacker“ erwischt, jenes märchenhafte Ballett, das traditionell in der Vorweihnachtszeit aufgeführt wird. Beim Staatsballett Berlin steht der beliebten Klassiker neuerdings unter Kolonialismus-Verdacht und wurde deshalb aus dem Programm genommen. Weiter lesen   



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo