Das sind die 10 gefährlichsten ETFs

von ETF-Nachrichten.de, 18.10.2020, 12:38 Uhr

ETFs gelten als eine gute Möglichkeit, in Wertpapiere anzulegen, ohne sich dabei durch zahllose Aktien wühlen zu müssen. Auch Anleger, welche sich ansonsten nicht sonderlich gut am Aktienmarkt auskennen, können damit breit gefächert investieren. Doch manche ETFs haben durchaus ihre eigenen Tücken. Hier sind 10 verschiedene ETFs, bei denen man besser aufpassen sollte.Gehebelte ETFs

Gehebelte ETFs bilden nicht einfach einen Vergleichsindex ab. Vielmehr erlauben sie es Anlegern, von der doppelten oder dreifachen Kursentwicklung zu profitieren. Damit eignen sie sich besonders für...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo