Nachrichten-Fabrik


Das Windkraft-Dilemma

von Nachrichten-Fabrik.de, 07.02.2019, 17:50 Uhr

Windkraft - sauber, aber hoch umstritten: Ärgernis im Landschaftsbild, Lärmhorror in Ortsnähe, Albtraum für Vogelschützer. Die Folge: Akzeptanzverlust. Wie geht es weiter mit der Windkraft? Die Bürger für die Windkraft gewinnen - das kann gehen, wenn möglichst viele Menschen am Gewinn teilhaben können, zum Beispiel mit Bürgerwind-Gesellschaften. Sie werden bevorzugt genehmigt. Doch die Profis der Branche nutzen Schlupflöcher - und tricksen die Bürger aus. Bürgerwind-Gesellschaften müssen deutlich weniger Genehmigungen vorweisen und haben damit geringere bürokratische Hürden.

Quelle: Darklord Dachshund / ARD.de



Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo