Das Wunder von Italien – deutlich weniger Schrottkredite

von Finanzmarktwelt.de, 10.08.2020, 17:40 Uhr

In Italien, da geschehen noch Wunder. Zunächst zu den “harmlosen” Zahlen. Europaweit werden die Volkswirtschaften dank Rettungsaktionen, Gelddrucken und neuen Staatsschulden in noch nie da gewesenem Ausmaß geflutet mit Liquidität. Kredite werden vergeben ohne Ende. Hauptsache es wird gerettet? Wie die italienische Notenbank heute bekannt gab, haben die Banken in Italien im Juni ihre Kreditvergabe an Unternehmen deutlich ausgeweitet mit einem Plus von 3,7 Prozent im Jahresvergleich. Der Anstieg der Kreditvergabe ist fast doppelt so stark wie noch im Mai, als das Plus bei 1,9 Prozent...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo