DAX: Anleger vor EZB-Sitzung risikoscheu

von Emden-Research.com, 22.07.2019, 18:26 Uhr

(Emden-Research.com – 18:25 Uhr) –  Vor dem EZB-Entscheid am kommenden Donnerstag üben sich Marktakteure in Zurückhaltung. Der DAX notiert kurz vor Handelsende bei 12.279,16 Punkten und damit 0,13 Prozent im Plus. Niemand will derzeit auf dem falschen Fuß erwischt werden. Ausbruchsversuche nach oben werden abgefangen. Die Aussicht auf schneller rotierende Geldpressen lässt Anleger jedoch wieder hoffen. Der Währungshüter könnte die Anleihekäufe wieder aufnehmen, hieß es am Markt. Als Bremsklotz für Börsianer gilt derzeit auch der Konflikt im Iran. Die Welt schaut derzeit...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo