DAX-Ausblick: Bis der Krug bricht

von Start-Trading.de, 29.10.2017, 11:07 Uhr

Der DAX kann erneut ein neues Hoch markieren. Diesmal war es die EZB, die mit ihrer Geldpolitik die Kauflaune der Anleger hob. Es wurde wieder mit großen Hoffnungen investiert. Vor allem jedoch wurden all diejenigen, die mit einer überfälligen Korrektur gerechnet haben, auf dem falschen Fuß erwischt. Immer mehr Anleger geraten durch solche überraschenden Bewegungen


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo