DAX-Ausblick: Überall fehlt Geld

von Start-Trading.de, 26.09.2021, 13:31 Uhr

Der deutsche Aktienmarkt präsentiert sich vor der heutigen Bundestagswahl vorsichtig. Der DAX tritt auf der Stelle. Die Investoren scheuen nicht nur die Unsicherheit schwieriger Koalitionsverhandlungen, sondern sie sorgen sich auch vor einem Ende der laxen Wirtschaftspolitik. Die Parteien, wie es üblich vor den Wahlen ist, versprechen viel und verraten nicht, wie sie ihre Vorhaben bezahlen


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo