DAX: Coronavirus verunsichert

von Emden-Research.com, 20.02.2020, 10:00 Uhr

Emden Research – 10:00 Uhr: Rund eine Stunde nach Handelsbeginn notiert der DAX etwas über seinem Vortagesschlusskurs von 13.789 Punkten. Dass die chinesische Regierung auf Biegen und Brechen alles dafür tut, die Auswirkungen des Coronavirus möglichst gering zu halten, kommt an den Märkten offenbar gut an. Das Signal an die Außenwelt dürfte aber nicht nur positiv sein. Das Reich der Mitte hat den Ernst der Lage offensichtlich erkannt. Natürlich stellt sich unter Anlegern irgendwann die Frage, wann der Volksrepublik die Mittel ausgehen. Auf lange Sicht ist es weiterhin...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo