DAX gibt sich wankelmütig

von Robbys-Elliottwellen.de, 26.03.2019, 20:33 Uhr

Die kurze Einschätzung der LageDer wankelmütige DAX schwankt zwischen sofortiger Anstiegsfortsetzung und der Abarbeitung des offenen Korrekturziels auf der Unterseite, wobei beide Szenarien im Hinblick auf den weiteren Weg zum Allzeithoch einen gewissen Charme versprühen. AnzeigeDer 60 Min. Chart zeigt den Verlauf des DAX in den letzten vier Wochen. Der DAX hat sehr wahrscheinlich bei 13600 die orangene A und bei 10115 die orangene B (als Triplezigzag; grüne W=11679, grüne X=13186, grüne Y=11049, grüne X2=11568, grüne Z=10115 in der DB-Weihnachtsindikation) beendet. Andere mögliche...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo