Dax: Kleinanleger spielen mit dem Feuer

von Finanzmarktwelt.de, 12.12.2019, 08:58 Uhr

Am Montag und Dienstag kam es zu einem einen Rutsch der Aktienmärkte – der Dax fiel bis knapp unter die Marke von 12900 Punkten. Das brachte zahlreiche Privatanleger in Schwierigkeiten, die vorher mit Hebelprodukten stark auf eine Fortsetzung der Jahresendrally gesetzt hatten. Aber diese Privatanleger geben nicht auf – die letzten Trades an der Euwax in Stuttgart lassen keine andere Schlussfolgerung zu.

Dax: Hoffnungen auf die Jahresendrally

Es ist schon erstaunlich, dass die Privatanleger nach den Kursverlusten zu Beginn der Woche nicht erst einmal auf Nummer sicher gehen und die Gewinne...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo