DAX live: Corona hat Börsen fest im Griff

von Emden-Research.com, 21.09.2020, 17:05 Uhr

(Emden-Research.com – 17:05 Uhr) – Die Corona-Angst hat die Börse wieder einmal voll im Griff. Aus Furcht vor einer zweiten Corona-Welle in der alten Welt und den damit verbundenen Restriktionen habe europäische Anleger im größeren Stil Aktien verkauft. Rund eine Halbe Stunde vor Handelsende verliert der DAX mehr als 580 Punkte oder 4,42 Prozent auf 12.536 Zähler. Am Markt werden nun die Panikattacken der Anleger sichtbar. Getrieben von der Verkaufsstimmung nährt sich die Baisse nahezu von selbst. Die heutige Verkaufsstimmung hat viele Investoren auf dem falschen Fuß erwischt....



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo