Dax: Mal halblang machen – und der wohl wichtigste Grund, warum es zuvor bergab gegangen war an der Wall Street

von Finanzmarktwelt.de, 17.11.2017, 09:00 Uhr

Der Dax hat gestern einen Aufwärtsschub gezeigt und sich dabei vor allem am S&P500 orientiert, während bei den US-Inidzes vor allem der Nasdaq und der Russell2000 die Rally anführten. Nach der Korrektur in der Vorwoche an den US-Märkten, die den stark überkauften Zustand etwas abgebaut hat, ist nun wieder Optimismus eingekehrt: in Sachen Konjunktur nach der starken US-Industrieproduktion, in Sachen US-Berichtssaison nach starken Zahlen von Wal Mart und Cisco, und vor allem in Sachen US-Steuerreform nach der Absegnung des Steuerplans im US-Abgeordnetenhaus. Die große,...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo