Dax pendelt seitwärts – Anleger warten ab

von Emden-Research.com, 26.03.2019, 10:45 Uhr

Emden-Research.com – 10:45 Uhr: Positive Vorgaben aus Nippon vermögen den deutschen Leitindex nicht nachhaltig zu stützen. Nach einem zunächst freundlichen Handelsauftakt wechselt der Dax in die Verlustzone. In Japan haben Investoren den jüngsten Kursrutsch dagegen zum Einstieg genutzt. Während der Nikkei 2,2 Prozent hinzu gewinnen konnte, verbuchte der breiter gefasst Topix ein Plus von 2,6 Prozent. In die andere Richtung lief es dagegen für den chinesischen Aktienmarkt, wo der CSI300 mit einem Minus von 1,4 Prozent die Börsenpforten schloss. Top-Thema an den Märkten bleiben...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo