DAX, SAP, Münchener Rück: 3 Fehler, die Investoren 2019 Tausende Euro gekostet haben

von Fool.de, 12.12.2019, 08:56 Uhr

Das Jahr 2019 neigt sich inzwischen dem Ende entgegen und auch wenn wir noch einige Handelstage in diesem Börsenjahr haben, können wir doch ein erstes Fazit für die vergangenen Monate ziehen.

Auf Sicht vieler Indizes war das Gesamtjahr definitiv ein Erfolg und alleine unser heimischer Leitindex, der DAX, hat, ausgehend von einem Punktestand von 10.580 Zählern, deutlich zweistellig auf zuletzt über 13.000 Punkte zugelegt, wobei derzeit wieder ein Kampf um die runde Marke der 13.000 entbrannt ist (11.12.2019, maßgeblich für alle aktuellen Kurse).

Das aktuelle Börsenjahr hatte für Investoren...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo