Dax-Signal machte gestern 82 Punkte Gewinn

von Finanzmarktwelt.de, 04.06.2019, 08:26 Uhr

Gesponserter Artikel

Zum Wochenstart eröffnete der Dax mit einem Down-Gap. Hierdurch wurde das Fibonacci-Retracement nach unten angepasst. In der Folge konnten 2 Long-Trades regelkonform platziert werden. Während der erste plus / minus 0 auslief konnten im zweiten Trade knapp 50 Punkte realisiert werden. Im weiteren Handelsverlauf markierte der Markt gegen 20:00 Uhr (Serverzeit) ein neues Hoch. Das Dax-Signal (hier gratis einsehbar) identifizierte die darauffolgende Korrekturbewegung bereits nach 15 Punkten und ermöglichte weitere 32 Punkte Gewinn im Dax. Mit einem Tagesergebnis von 82...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo