DAX sinkt erneut – Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird

von Emden-Research.com, 30.01.2020, 08:00 Uhr

(Emden-Research.com – 08:00 Uhr) – Angesichts einer überverkauften Marktlage hatten die Anleger in den vergangenen zwei Tagen attraktive Einstiegschancen gewittert. Die Schnäppchenjäger hatten jedoch sonderbar zögerlich agiert. Die Erkenntnis für die Anleger ist bedrückend, dass statt einer Eindämmung des Coronavirus eine weitere Ausbreitung bekannt wird. Dass die Weltgesundheitsbehörde WHO angesichts der Ausbreitung des Virus darüber berät, einen weltweiten Gesundheitsnotstand auszurufen, sorgt für weiteres Unbehagen. Vor diesem Hintergrund bleiben neben dem Edelmetall...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo