DAX-Stimmung: Die Bullen sind wieder am Drücker

von Trading-Ideen.de, 20.01.2021, 19:06 Uhr

Über eine Zeit von drei Wochen setzten die Profis konstant auf Short-Positionen. Mit der neuesten Umfrage der Frankfurter Börse wird klar, dass sich die Profis verspekuliert haben und die Mehrheit nun nicht mehr auf fallende Kurse setzt. Mehrere Verhaltensforscher gingen davon aus, dass die Börsenprofis sich an der neuen Spekulationsblase abgearbeitet haben. Wenn es tatsächlich so gewesen wäre, dann hätte die Überzeugung stärker ausfallen müssen. So gesehen ist es wahrscheinlicher, dass die Börsenprofis nur von einem kurzen Rücksetzer ausgegangen sind und gezockt haben.

 

Die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo