DAX-Stimmung: Übermut?

von , 28.09.2022, 16:28 Uhr

Übermut tut selten gut. Was für ein abgenutzter Spruch und doch enthält er ein Körnchen Wahrheit. Der DAX ist in der vergangenen Woche wieder einmal auf Tauchstation gewesen und es lässt sich nicht erkennen, wie der Strom an negativen Nachrichten nachlassen könnte. Die deutsche Industrie wird von der Politik durch die Mangel genommen. Dabei lässt sich nicht vorhersehen, wie viel von der deutschen Wirtschaft überleben wird. Unsicherheit ist der natürliche Feind des Börsianers. Solange in der Ukraine der Krieg tobt, wird es ein kontinuierliches Störfeuer für Börsianer geben....


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo