DAX stürzt in Reaktion auf neue US-Arbeitsmarktbericht um 200 Punkte ab

von , 02.12.2022, 14:58 Uhr

Die Woche war geprägt von Kampf des DAX mit der 14.500-Punkte-Marke. Gestern hatte eine positive Äußerung des FED-Chefs Jerome Powell zur zukünftigen Zinspolitik noch dafür gesorgt, dass diese wichtige Marke überwunden werden konnte. Doch mit den heute veröffentlichten Daten zum US-Arbeitsmarkt fällt der deutsche Aktienindex deutlich und verschenkt damit den Aufschwung der letzten Tage. Doch wieso haben diese Daten überhaupt einen derartigen Einfluss auf den Markt und was bedeuten sie in Hinblick auf die Entwicklung des DAX in den kommenden Wochen? Jetzt Dash 2 Trade...

Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo