DAX vor weiterer Erholung

von Emden-Research.com, 11.06.2019, 08:30 Uhr

(Emden-Research.com – 08:30 Uhr):  Am ersten Handelstag nach Pfingsten könnte sich der DAX weiter oberhalb von 12.100 Punkten absetzen. Am Freitag war der Leitindex bei 12.045,38 Punkten und damit 0,77 Prozent fester aus dem Handel gegangen. Neue Zinsfantasien am Markt hatten Anleger aus der Reserve gelockt. Nach dem Verzicht der USA auf Strafzölle gegen Mexiko dürften Anleger ohnehin erstmal durchatmen. Doch wie lange diese Atempause anhalten wird, bleibt abzuwarten. Die Handelspartner der USA befinden sich unter Dauerbeschuss. Drohgebärden bleiben auch nach abgeschlossenen Deals...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo