DAX weiter wankelmütig

von Emden-Research.com, 25.03.2020, 14:54 Uhr

Emden Research – 14:54: Der Schein einer nachhaltigen Kurserholung am deutschen Aktienmarkt trügt. Viele Anleger wurden heute auf dem falschen Fuß erwischt und befinden sich wieder zurück auf dem Boden der Tatsachen. Nach der Eroberung der psychologischen Marke von 10.000 Punkten notiert der DAX am Nachmittag rund 1,5 Prozent tiefer bei 9.551 Zählern. Die fragilen Füße des vermeintlichen Fundaments im DAX wurden heute einer Belastungsprobe unterzogen. Durch die seit Beginn der Woche andauernden Erholungsrally hat es viele kurzfristige Spekulanten in den Markt gelockt. Aus Furcht...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo