Nachrichten-Fabrik


Dax zurück über 11.000 Punkte – Vorgaben aus China stützen

von Emden-Research.com, 11.02.2019, 10:30 Uhr

(Emden-Research.com – 10:30 Uhr): Nach dem herben Rücksetzer in der vergangenen Woche präsentiert sich der deutsche Leitindex im frühen Montaghandel wieder oberhalb von 11.000 Punkten. Am Freitag war der DAX noch mit einem Abschlag von 1,0 Prozent bei 10.906 Punkten aus dem Handel gegangen. Das Wochenminus belief sich damit auf 2,5 Prozent. Zur Stunde notiert das Frankfurter Börsenbarometer bei 11.007 Zählern 0,9 Prozent stärker. Rückenwind kommt vor allem aus China, wo der CSI300 1,3 Prozent und der SSE50 1,1 Prozent zulegen konnten. Der koreanische KOSPI verbuchte ein Plus von...



Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo