Deflation: Erklärung, Ursachen und Gegenmaßnahmen

von Finanzmarktwelt.de, 15.05.2020, 11:46 Uhr

Vereinfacht gesagt versteht man unter Deflation einen signifikanten Rückgang des Preisniveaus von Waren und Dienstleistungen. Geldanlagen wie Aktien und Immobilien können an Wert verlieren, auch die Preise von Konsumgütern und Rohstoffen können einbrechen. Es müssen aber nicht immer alle Bereiche gleichzeitig betroffen sein. In diesem Fall spricht man von einer Teildeflation. Die Deflation wird auch als Absatzkrise bezeichnet, da die Nachfrage geringer ist als das Angebot. Ein sinkendes Preisniveau kann durch unterschiedlichste Umstände ausgelöst werden. Zum einen durch den...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo