Den Bürgerkrieg im Visier

von IPG-Journal.de, 24.09.2020, 08:29 Uhr

Die Vereinigten Staaten von Amerika haben eine lange Tradition von regierungsfeindlichen, paramilitärischen Gruppen. Ideologisch sind diese überwiegend rechtsextremistisch zu verorten. Aber noch nie war diese Bewegung so unübersichtlich, so heterogen und so breit sichtbar wie heute. Und so gewaltbereit: Im Juni analysierte das Center for Strategic and International Studies (CSIS) einen Datensatz von Terroranschlägen in den Vereinigten Staaten zwischen Januar 1994 und Mai 2020.  Das CSIS kam zu dem Schluss, dass rechtsradikaler Terrorismus im Vergleich zu anderen Arten politischer...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo