Der Aufzug als Kommunikationsplattform

von Bankstil.de, 07.12.2019, 10:23 Uhr

Von Ralf Keuper

Hersteller von Investitionsgütern verwandeln sich in die Betreiber digitaler Plattformen. Im Zentrum steht dabei der Service-Gedanke, d.h. das Produkt an sich rückt in den Hintergrund; wichtig sind die Services, die sich mit dem Produkt verbinden und nach Möglichkeit abrechnen lassen. Aktuellstes Beispiel ist der finnische Hersteller von Aufzügen Kone. Der Aufzug tritt über Displays mit den Fahrgästen in Kommunikation und Interaktion, worüber in Kone monetizes connected elevators with Alexa, music-streaming, and digital displays berichtet wird.

Kone is striving...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo