Der CEO von Kraft Heinz hat schlechte Nachrichten über die weltweiten Lebensmittelpreise

von , 12.10.2021, 10:42 Uhr

Für alle, die dachten, dass höhere Lebensmittelpreise „vorübergehend“ seien, hat der CEO von Kraft Heinz Co (NASDAQ: KHC) schlechte Nachrichten. Miguel Patricio erwartet, dass die Lebensmittelpreise hoch bleiben und schlägt vor, dass sich die Leute daran gewöhnen.

Die Lebensmittelpreise stiegen im September auf ein 10-Jahreshoch

Mehr als die Hälfte der Produkte von Kraft Heinz in den USA verzeichnete letzten Monat einen Preisanstieg, und CEO Patricio sagt, dass dies in anderen Teilen der Welt dupliziert wird.

Nach Angaben der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo