Der erste Bitcoin-ETF soll an der NYSE notiert werden

von Coinkurier.de, 19.10.2021, 13:18 Uhr

Der erste börsengehandelte Bitcoin-Fonds wird am Dienstag offiziell sein Debüt geben.

Der mit Spannung erwartete ETF von ProShares, der den Bitcoin-Futures-Markt abbilden wird, wird ab Dienstag an der NYSE unter dem Ticker “BITO” gehandelt, bestätigte das Unternehmen.

ProShares CEO Michael L. Sapir sagte in einer Erklärung am Montag:

“Wir glauben, dass eine Vielzahl von Anlegern sehnsüchtig auf die Einführung eines an Bitcoin gekoppelten ETFs gewartet hat, nachdem jahrelang versucht wurde, einen solchen aufzulegen. BITO wird einem großen Segment von Anlegern, die ein Broker-Konto...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo