Der erste Bitcoin-Futures-ETF ist da: Was kann er?

von Boerse-Am-Sonntag.de, 19.10.2021, 14:24 Uhr

Es ist vollbracht. Der erste Bitcoin-Futures-ETF geht in den USA an den Start – ein Meilenstein nicht nur für den Bitcoin, sondern für den gesamten Markt für Kryptowährungen und deren Anhänger, der diesem noch einmal einen richtigen Schub verleihen könnte.

Von Konstantin Oldenburger, Marktanalyst CMC MarketsSchon im Vorfeld trieb die Aussicht auf eine Zulassung des neuen Derivats den Bitcoin auf über 62.000 US-Dollar. Seit dem Ausverkauf im Sommer hat sich die Kryptowährung damit bereits wieder im Kurs verdoppelt. Bislang hatte sich vor allem die US-Aufsichtsbehörde SEC...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo