Der verflixte 196. Wahlkreis

von Prabelsblog.de, 15.09.2021, 17:26 Uhr

Der fränkische Maaßen-Wahlkreis in Südthüringen (Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg)  hatte vor vier Jahren folgendes Ergebnis bei den Erststimmen:

CDU 33,5 %, AfD 22,8 %, Linke 18,3 %, SPD 13,5 %, FDP 4,9 % Grüne 2,6 %

Wenn man die letzte Insa-Umfrage zur Bundestagswahl 2021 als Maßstab nimmt, würde nach dem Dreisatz Folgendes herauskommen:

CDU (20,5/32,9) x 33,5 = 20,9 %

AfD (11,5/12,6) x 22,8 = 20,8 %

Linke (6,5/9,2) x 18,3 = 12,9 %

SPD (26/20,5) x 13,5 = 17,1 %

FDP (12,5/10,7) x 4,9 = 5,7 %

Grüne (15/8,9) x 2,6 = 4,4 %

Es ist ein völlig offenes Rennen,...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo