Derzeit steigt der Preis: Doch hier kommen drei Gründe, warum ich nicht auf Gold setze!

von Fool.de, 18.09.2020, 10:16 Uhr

Was fällt einem Anleger meistens als Erstes ein, wenn er an Gold denkt? Genau, dass das Edelmetall in Krisenzeiten als sicherer Hafen für das Ersparte gilt. Man merkt es immer deutlich, wenn sich die Nachrichtenlage verschlechtert und die Menschen Angst vor einer Krise verspüren. Dann beginnt der Goldpreis nämlich in der Regel deutlich anzusteigen.

So auch aktuell, denn viele Investoren sehen, verursacht durch die Coronapandemie, eine wirtschaftliche Krise ungeahnten Ausmaßes auf die Welt zukommen. Es ist also nicht verwunderlich, dass der Goldpreis seit Anfang des Jahres bereits um rund...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo